Sturm und Klang

Sturm und Klang - Cover
Sturm und Klang — Cover

Odysseen“ war mir ein Ansporn: Dieses Mal wollte ich es besser machen! Und tatsächlich hatte ich das Jahr über an Texten gesessen, die für eine Hör-CD gedacht waren. Zu Weihnachten 2007 sollte sie fertig werden — tatsächlich hatte ich es erst zu Nadjas Geburtstag im April geschafft. Nichtsdestotrotz hat das viel Spaß gemacht bei den Aufnahmen in Michis Wohnung in Neukölln, auf einem Feld in Ahrensfelde und bei einem Stopp in einer U-Bahn. Dass sich auf der CD verschiedene Remixes und Mash-Ups von „Riders on the Storm“ finden, hat dann vielleicht sogar mit dem Titel der CD zu tun. Warum die anderen Titel darauf sind, weiß ich aber auch nicht mehr so genau… Hatte aber einen Grund, ist schließlich ein Konzeptalbum!

Sturm und Klang

Sturm und Klang - Back-Cover
Sturm und Klang — Back-Cover

Tracklisting:

  1. Intro
    Intro
  2. GHP: Riders On The Storm (Remix)
  3. Unterbrechung
    Unterbrechung
  4. Party Ben: Walking With a Ghost in Paris
  5. Bewerbung
    Bewerbung
  6. flooquee: Superstitious Dust
  7. Als Gott monotheistisch wurde
    Als Gott monotheistisch wurde
  8. ToToM: Seven Storm Riders
  9. Unterbrechung
    Unterbrechung
  10. ToToM: Air52’s
  11. Geständnisse
    Geständnisse
  12. GHP: Supreme Sun
  13. Unterbrechung
    Unterbrechung
  14. GHP: Rapture Riders
  15. Der Konjunktivkrieg
    Der Konjunktivkrieg
  16. Party Ben: Somebody Rock Me
  17. Alltagsphänomene
    Alltagsphänomene
  18. Loo & Placido: Teenage Talk
  19. Staatsfeind (Read Out Version)
    Staatsfeind (Read Out Version)
  20. GHP: Pink Gees
  21. Outro
    Outro
  22. GHP: Riders Of Love

Kommentar verfassen