Was ist Story°Teller?

Story°Teller ist auf keinen Fall ein Weblog. Ich werde hier also nicht über meine aktuellen Erlebnisse schreiben oder Tipps und Ratschläge geben.

Story°Teller soll stattdessen eine Werkschau sein: Was habe ich bisher getan und was gibt es aktuell von mir? Gedichte und Geschichten sind ebenso dabei wie Webseiten, (Un)Hörbares, Filmisches und — man mag es kaum glauben — richtig ernsthafte Artikel. Alberne Sachen aber auch.

Zeitlich geht es dabei teilweise weit zurück, zurück in eine Zeit, als ich in der Grundschulzeit Gedichte schrieb. Für Freunde stellte ich diese in Gedichtbänden zusammen, denen ich mit Schere ein wenig Layout verpasste.  Weiterhin gibt es hier alles, was ich für die Schülerzeitung „PeSt“ meines Gymnasiums geschrieben habe. Was es hier nicht gibt, ist das Layout, das ich für mehrere Ausgaben gestaltet hatte. Außerdem gibt es die Texte, die ich für die Webseite der Schule geschrieben habe und alles, was ich in der Multimedia-AG getrieben habe. Außerdem finden sich kritische Anmerkungen zu meinen Texten in der „UnAufgefordert“, der Studierendenzeitung der Humboldt-Universität. Und natürlich alles, was die Zukunft noch so bringen wird.

Daneben gibt es noch einiges mehr: Unveröffentlichtes, Einzelstücke und Uneinordbares. Wer suchet, der findet!

Auf alle Fälle: Viel Spaß auf Story°Teller!

Sollte es noch Fragen geben, dann können die bekannten Kontaktmöglichkeiten oder dieses Formular genutzt werden.

Silvio Schwartz

P.S.: Wer mag, kann gerne auf dem Laufenden bleiben: Einfach den RSS-Feed abonnieren und immer aktuell Bescheid wissen.