Das Horoskop

Das Horoskop war für mich immer der Grund, jede neue Schülerzeitung an meinem Gymnasium zu kaufen. Völlig großartig wurden hier die typischen Horoskope parodiert, auch wenn die Autoren und Autorinnen immer wieder wechselten. Als ich selber in der Redaktion war, habe ich mich erst gegen Ende meiner Schulzeit da rangetraut und auch nicht alle Einträge selber verfasst. Soweit ich das jetzt noch ausmachen kann, dürften Wassermann, Fische, Widder, Zwillinge, Breks, Löwe, Jungfrau und Schütze von mir stammen. Die übrigen sind von Anne, die auch vorher ein paar unserer Horoskope geschrieben hatte.

Das Horoskop

Steinbock (22.12. – 20.01.)

Love: Wenn du noch breiter grinst, treffen sich deine Mundwinkel auf dem Hinterkopf, und du kannst dich vom oberen Teil deine Gesichts verabschieden.

Life: Ich hab‘ dich ja gewarnt!! Ganz schon schwer, mit einem halben Kopf noch ernst genommen zu werden.

Lösung: Versuche so schnell wie möglich eine Kopfprothese aufzutreiben… und lerne Zeichensprache, die auch Blinde verstehen.

Wassermann (21.01. – 19.02.)

Love: Ja! Er/Sie ist es! Leider tötet er/sie dich.

Life: Davon kann ja kaum noch die Rede sein.

Lösung: Tja, schwierige Sache, wie wär’s mit Reinkarnation?

Fische (20.02. – 20.03.)

Life: Du wirst morgen früh um 9 Uhr 27 aufwachen. Zum Frühstück wirst du Nutella auf einem Mehrkornbrot von Kaiser’s und frische Milch von Mark Brandenburg haben. Danach wirst du mit einem Blick auf deine Swatch feststellen, dass du schon vor zwei Stunden hättest aufstehen sollen. Somit verpasst du die wichtigste Prüfung in deinem Leben, wirst nach zwei Jahren Putzarbeit in der Gosse landen und deinen Lebensfrühling in Wodka Gorbatschow ertränken.

Lösung: Hättest du nur das Horoskop in der PeSt gelesen…

Love: Wie kannst du in so einem Moment nur an Liebe denken?

Widder (21.03. – 20.04.)

Love: Deine Gedanken kreisen nur um den einen Gedanken: Kann ich den/die wieder umtauschen?

Life: Dein Tausch war perfekt. Jetzt hast du zwei Kamele, einen Sack Reis und eine schwangere Elefantenkuh.

Lösung: Das ist doch noch ausbaufähig, oder?

Stier (21.04. – 20.05.)

Love: Nicht alles in der Liebe kann immer funktionieren… Kopf hoch!

Life: Nicht alles im Leben kann immer funktionieren… Kopf hoch!

Lösung: Man beginnt, dich für arrogant zu halten. Trag die Nase vielleicht doch einen Tick tiefer.

Zwillinge (21.05. – 21.06.)

Love: Du hast dich verliebt, in das anmutigste und wundervollste Geschöpf dieses Planeten: in dich selbst.

Life: Nicht nur, dass deine Knutschereien mit Spiegeln, Wasserflächen, Schaufenstern und allen anderen Dingen, die dir das Wesen deiner Träume zeigen, nicht verstanden werden; auch Staat und Kirche sind nicht bereit, die selbstgeschlechtliche Liebe zu tolerieren.

Lösung: Versuche klar zu machen, dass du nur den Wohnzimmerspiegel heiraten willst. Für dich und deinen Liebling macht das sowieso keinen Unterschied.

Breks (22.06. – 22.07.)

Live: Limp Bizkit!

Lofe: Kekse für 1,99 bei ALDI!

Sölung: Pass auf, was du tagst und sust!

Löwe (23.07. – 23.08.)

Love: Du hast bisher die Liebe deines Lebens gesucht.

Life: Du suchst noch immer die Liebe deines Lebens.

Lösung: Mach was aus deinem Leben: Fang an, Horoskope zu schreiben.

Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Love: Du schläfst.

Life: Du schläfst.

Lösung: Dreh dich auf die andere Seite, sonst gibt’s hässliche Striemen.

Waage (24.09. – 23.10.)

Love: Oh, naja, sehr optimistisch von dir, dass du hier wenigstens noch reinguckst. Aber auch diesmal: Fehlanzeige.

Life: Nicht aufgeben und so, nach Regen kommt auch mal Sonnenschein, du schaffst das schon, passiert allen mal, grün ist die Hoffnung…

Lösung: Schreib ein Motivationsbuch. Du dürftest mittlerweile schon jeden der wichtigen Sprüche gehört haben.

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Love: Jetzt mal ehrlich: Das ist nicht dein Ernst oder?? Ich würde nie mit SO jemandem… nicht mal angucken!!! Aber okay, ist ja deine Beziehung, schmeiß dich doch weg.

Life: Langsam gehen dir die Hänseleien über deinen schlechten Geschmack auf die Nerven. Der grüne Schuh und der rosa geben doch einen tollen Kontrast!!

Lösung: Styleberater. BITTE! Meine Augen schmerzen…

Schütze (23.11. – 21.12.)

Love: Du hast dich verliebt. Kurz bevor du ihn/sie getötet hast.

Life: Was sein muss, muss sein: Du bringst auch dich um. Vielleicht gibt es ja ein Leben nach dem Tod! Oder ihr seid beide scheintot und könnt wiederbelebt werden! Oder ihr seid nur noch ein paar müffelnde Verwesende.

Lösung: Täusche deinen Tod nur vor, das erhöht wenigstens etwas die Chancen. Es sei denn, er/sie mag keine Heuchler.

Kommentar verfassen