Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/www/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284

Mit Mehrwertsteuer

Eigentlich nur ein kleines wütendes Stück über die Praxis von Gedenkminuten und Gerechtigkeit. Blieb aber unveröffentlicht.

Mit Mehrwertsteuer

Als Kind interessierte mich einmal, wie viel ich eigentlich wert sei. So als Mensch. „Unbezahlbar“ meinten meine Eltern. Natürlich. Warum hätten Sie mir auch die Wahrheit erzählen sollen?

Schließlich ist so ein Mensch an sich erst mal gar nichts wert, er kostet nur. Und wenn die Leute ihren Profit-bringenden Berufen nachgehen, entscheiden noch andere Dinge, allen voran Lebensversicherung und Wert des Designer-Anzugs. Vom Geldwert hat die Welt also wertvolle Menschen im World Trade Center verloren. Ganz im Gegensatz zu den Angriffsopfern in Afghanistan. Die bringen der westlichen Welt überhaupt nichts, nicht einmal ein schönes Touristenparadies. Verständlich, dass die keine Trauerminuten bekommen. Und zu den zehntausenden Hunger-Toten in Afrika braucht wohl auch nichts gesagt werden.

Kommentar verfassen