mm-AG-Musik-Mix

Eigentlich hat dieser Zusammenschnitt der ersten drei Filme der Multimedia-AG keinen offiziellen Titel. Auf der DVD zu “Man lernt nur einmal” ist er schlicht als “Musik-Mix” ausgewiesen, aber das lag an dem verfügbaren Platz auf dem Bildschirm.

Der Mix ist inspiriert von den berüchtigten Mash-ups, zu denen vermehrt auch die Musikvideos vermischt werden — ganz offiziell bei “MTV Mash” zu begutachten. Mein Video-Mix nutzt das 12-minütige “intro-inspection” von osymyso, das die Anfänge von 101 Musikstücken zusammenbringt. Dazu laufen nun Ausschnitte aus den Filmen — ganz passend, wie ich finde.

Ende 2002 hatte ich wahrscheinlich damit angefangen, so genau weiß ich das nicht mehr. Ich habe jedenfalls ziemlich lange für die ersten 5 Minuten gebraucht — der Rest ging fast wie von selber. Interessantes Phänomen…

Kommentar verfassen